Schweizer Casino Ratgeber
Testberichte & Empfehlungen

+

Neue Casino Bonus Angebote

1080 СHF Bonus

bonus holen

BIS ZU 800€ BONUS

bonus holen

1500 CHF Gratis Bonus

bonus holen

100 CHF Bonus + 10 Free Spins

bonus holen

100% BONUS bis zu 200CHF

bonus holen

Zahlungsmethoden für Schweizer Online Casinos im Übericht

Heutzutage sind Online Casinos Suisse oder auch Online Casino Schweiz überall auf dem Vormarsch. Viele Spieler vertreiben sich mit solchen Spielen die Langeweile, indem sie aus dem riesigen Portfolio der Casino-Anbieter ein Spiel aussuchen, dass ihnen gefällt.

 

Die meisten Schweiz Online Casino sind aber so ausgelegt, dass man irgendwann Ein- und Auszahlungen durchführt. Deshalb ist es für die große Anzahl an Spielern aber auch für den Anbieter äußerst wichtig, eine Zahlungsmethode anzubieten, die ohne jegliche Risiken einhergeht, sodass der Spieler ohne jegliche Bedenken die Echtgeldeinsätze überweisen, oder aber auch falls ein Gewinn erzielt wurde, dieser ohne Risiken ausbezahlt werden kann.

Viele Personen vertrauen ihre Daten nicht gerne Systemen im Internet vertrauen, die ihre Kreditkarten oder Bankdaten möchten, deshalb gibt es viele verschiedene sichere Zahlungsdienstleister, wie z.B. Paypal, Skrill oder auch Neteller.

Eine Zahlungsmöglichkeiten, die am häufigsten verwendet wird und bei denen sich die Spieler sicher sind, dass diese Variante sicher ist, ist Paypal.

Paypal hat den Vorteil, dass dieses Unternehmen seine Dienstleistungen nur bei jenen Casinos anbietet, die nach dem staatlichen Recht lizenziert sind und somit als sicher empfunden werden. Des Weiteren wird bei der Überweisung, die der Spieler durchführt, nicht nur elektronisch überprüft wird, sondern auch manuell.
Das bedeutet, dass ein Mitarbeiter des Unternehmens die Zahlung noch einmal auf irgendwelche Ungereimtheiten prüft, dass auf gar keinen Fall eine Fehlüberweisung stattfindet.

Wo man mit Schweizer Franken spielen kann?

Damit viele potenzielle Kunden angesprochen werden können, bieten die Schweizer Online Casinos dementsprechend eine sehr große Auswahl an Zahlungsarten in den Online Spielbanken an. In der Regel dürft damit kein einziger Spieler Probleme damit haben, dass er eine passende Option findet und so seine Einzahlungen z.B. mit Schweizer Franken zuverlässig und sicher abwickeln kann.

Hier finden Sie die besten Online Casinos mit Schweizer Franken

Banküberweisung und Lastschrift


zahlungsmethoden casinos CHF

Die Schweizer Casinos besitzen eine der ältesten und auch bekanntesten Online Casino Banking.

Doch obwohl die se Methode relativ alt ist, wird diese von erstaunlich vielen spielern in Anspruch genommen. In fast jedem Casino ist die reguläre Banküberweisung als Einzahlungsmethode angeboten und sorgt dafür, dass prinzipiell jeder Kunde im Grunde genommen die Möglichkeit hat, eine Einzahlung vorzunehmen.

Hierbei gilt es aber zu beachten, dass die Bearbeitung bei der Bank schon einige Tage in Anspruch nehmen kann, so dass bei einer Einzahlung gut geplant werden muss. Die Frist hierbei ist normalerweise 2 – 3 Werktage. Ob dann für die vorgenommene Banküberweisung nun Gebühren anfallen oder nicht, liegt in der Hand es jeweiligen Casinos.

Alternativ ist es in den meisten Fällen auch möglich mithilfe einer Lastschrift möglich, mit welcher der gesamte Vorgang nochmals bequemer gestaltet wird. Anstatt die Online Casino Transaktionen selbst mit Bankdaten in Auftrag zu geben, wird hier nämlich ganz einfach der jeweilige Betraf von einem Referenzkonto des Spielers abgezogen.

Kreditkarten Casinos für Schweizer


Mindestens genau so lange in den Portfolio der Schweizer Online Casinos enthalten sind die Zahlungen mit Casino Kreditkarte, die wie eine reguläre Banküberweisung funktionieren.

Eine große Anzahl an Spielern nutzen diese sehr entspannte Möglichkeit, um ihr Spielerkonto ganz bequem und ohne Probleme aufzuladen. Der Einzahlungsbetrag wird hier unmittelbar nach dem Zahlungsauftrag gutgeschrieben, so dass es dem Spieler ermöglicht wird sofort, ohne jegliche Verzögerung zu starten. Hierbei sollte aber unbedingt beachtet werden, dass die Gebühren, die verhältnismäßig häufig für die Kreditkartenzahlung verlang werden, berechnet werden.

So wie die Banküberweisung ist auch die Zahlung mit Kreditkarte in fast jedem Online Casino aufzufinden. Welche Kreditkarte aber dann zugelassen sind, hängt von dem Kartenunternehmen ab. Visa und Mastercard sind beispielsweise fast immer dabei, wohingegen beim Diners Club und der American Express Card nicht jedes Casino berechtigt ist, diese als Casino Zahlungsoptionen anzugeben.

Elektronische Geldbörse als die praktische Casino Zahlungsarten

Eine der wohl beliebtesten Einzahlungsmethoden der Schweizer Spieler findet sich unter dem Begriff elektronische Geldbörse. Da vor einigen Jahren es noch so gut wie in keinem einzigen Online Casino die Möglichkeit gab mittels PayPal, zu zahlen, haben sich schnell einige Alternativen entwickelt, die sehr gut angenommen wurden.

Skrill oder Neteller welches Zahlungen schneller und einfacher abwickelt

Die wohl populärsten eWallets sind wohl Skrill und Neteller, welche zum Großteil der Spieler für eine Einzahlung genutzt werden. Das Prinzip hinter diesen elektronischen Geldbörsen ist eigentlich ziemlich simpel, denn hier wird ganz einfach mithilfe eines Referenzkontos ganz einfach die Überweisung auf die Online-Börse vorgenommen.

Von dort aus kann dann die Zahlung innerhalb weniger Sekunden auf das Spielerkonto transferiert werden können. Falls der Einzahlungsbetrag einmal nicht in der Geldbörse vorhanden sein sollte, kann diese ganz einfach vom Referenzkonto eingezogen werden.

Neben einer Gutschrift, die sofort durch den Einzahlungsbetrag erhält, ist der große Vorteil einer solchen eWallet die Sicherheit, die während der Zahlung vorhanden ist.

Im Gegensatz zu der Banküberweisung oder eben der casino Kreditkarte müssen hier nämlich keinerlei sensible Daten des Spielers eingegeben werden Es reicht aus, wenn die E-Mail Adresse, beziehungsweise der Nutzername der entsprechenden Internet-Geldbörse angegeben wird.

Ein eventueller Nachteil hierbei könnte aber sein, dass hier erst eine Anmeldung bei einem der Zahlungsanbieter durchgeführt werden muss. Hierbei sollte aber allerdings noch dazu genannt werden, dass diese normalerweise innerhalb einer sehr kurzen Zeit erledigt werden kann und somit kein großes Hindernis darstellen sollte.

Voucher / PaySafeCards

Mit den Vouchers lassen sich die Einzahlungen in den Schweizer Casinos ebenfalls anonym und schnell durchführen. Gutgeschrieben wird der jeweilige Betrag hier sofort nach dem Zahlungsauftrag, wodurch sich die Vouchers großer Beliebtheit in der Spielergemeinde erfreuen.

Die wohl bekannteste Möglichkeit in dieser Kategorie stellt die Paysafecard dar, die an Tankstellen oder in Supermärkten erworben werden kann. Mittels eines 16-stelligen Codes wird die Zahlung an das Casino autorisiert und dann sofort durchgeführt. Gebühren fallen hier in der Regel nur selten an, allerdings können die Wertkarten nur bis zu einer begrenzten Summe erworben werden, um Geldwäsche vorzubeugen. Wer also zum Beispiel 500 Franken einzahlen möchte, der sollte sich unter Umständen für eine der alternativen Casino Zahlungsarten entscheiden.

Einzahlen im Schweizer Online Casino: Das ist zu beachten


Schweizer Spieler, die sich für eine Einzahlung im Online Casino entscheiden, sollten immer verschiedene Punkte beachten, um möglichst unkompliziert und zuverlässig einzahlen zu können.

In erster Linie gilt der Blick natürlich der Sicherheit.

So sollten alle Zahlungen immer mit einer passenden Verschlüsselung geschützt werden, damit die sensiblen Daten des Spielers zu jeder Zeit sicher sind.

Empfehlenswert sind in diesem Kontext zum Beispiel die elektronischen Geldbörsen oder die Paysafecard, die völlig ohne die Weitergabe von privaten Daten auskommen.